Claus Runners - Startseite

SCC Berlin-LA - TG Wilutzky - Bild von Janis

Termine | Training | Wir | Trainer | Läufe | Eigene Läufe | Links


Nachrichten

Alte Nachrichten: 2021 | Archiv


SCC Berlin 5.000m-Lauf (25.11.)

Claus schreibt:
Said entschloss sich ca. 5 Minuten vor dem Start, doch mitzulaufen - ohne Einlaufen, Steigerungen o. ä. Dafür begann er verhalten und steigerte kontinuierlich das Tempo. Nach dem tollen Paarlauf, sowohl Platzierung als auch Zeit, lief Anna eine persönliche Bestleistung, ebenso wie Andreas. Gratulation an alle!
Als Zuschauer waren auch Monique, Christian und Emma dabei.

ERGEBNISSE:

  Said
  Andreas
  Anna
  18:31
  18:38
  20:24

 - PB
 - PB

Nach oben    


Parkrun in der Hasenheide (20.11.)

Stefan heute zusammen mit Sohn Emil in 29:46.

Nach oben    


SCC Berlin Paarlauf bei Flutlicht & Musik (18.11.)

Dieses Jahr konnte der Paarlauf des SCC Berlin wieder stattfinden, allerdings spielte das Wetter überhaupt nicht mit. Bereits beim 30-Minuten-Wettbewerb nieselte es, bei den 60 Minuten goss es dann wie aus K&uuuml;beln. Trotzdem gab es tolle Laufleistungen.
Im 30-Minuten-Lauf kamen Lea und Sophie auf 7.500m und wurden bei den Frauen Dritte. Nach langer Zeit wieder mit dabei, liefen auch Monique und Christian die 30 Minuten und wurden mit 6.995m Zweite in der Mixed-Wertung. Nach dem 60-Minuten-Wettbewerb gab es wegen des Regens leider keine Siegerehrung, eine Entscheidung, die kaum jemand von den ohnehin schon nassen Teilnehmenden verstand. Anna und Marten gewannen mit 17.240m den Mixed-Wettbewerb. Paul und Mario liefen mit 18.275m nur knapp geschlagen auf Platz 4. Emil und Mark erreichten 17.525m, Siggi und Moritz 16.525m. Alles erst einmal noch inoffiziell. Gratulation euch allen!
Claus (wie immer) danke für die Betreuung und die Organisation der Laufpaare, sowie Daniel für das Rundenzählen.


Bilder von Claus

ERGEBNISSE:

  Lea und Sophie
  Monique und Christian

  Paul und Mario
  Emil und Mark
  Anna und Marten
  Siggi und Moritz
  30 Minuten
  30 Minuten

  60 Minuten
  60 Minuten
  60 Minuten
  60 Minuten
  7.500m
  6.995m

  18.275m
  17.525m
  17.240m
  16.525m
 - Platz 3
 - Platz 2

 - Platz 4
 - Platz 8
 - Sieger*in
 - Platz 11
 - Frauen
 - Mixed

 - Männer
 - Männer
 - Mixed
 - Männer

Nach oben    


Berlin-Brandenburgische Meisterschaften im Crosslauf (14.11.)

Nur zwei Sekunden hinter dem Dritten wurde Stephan über 6.800m in seiner Altersklasse Vierter (30:08). In der Mannschaft mit Gildaz (29:15) und Daniel Janicki (29:21) wurde er Meister in der M40/M45.
Stefans Kinder (für die Turngemeinde in Berlin laufend) wurden in ihrer jeweiligen Altersklasse Dritte (Maralena) bzw. Siebter (Emil). Emil wurde auch Mannschaftsvizemeister in der mU16 Berlin.
Sabine Lahmann wurde übrigens Meisterin in ihrer Altersklasse (22:23 - 4.600m) ebenso wie Vera Pöhl (21:41 - 4.600m).
Gratulation!

Nach oben    


Parkrun in der Hasenheide (13.11.)

Obwohl morgen für die Crosslaufmeisterschaften gemeldet, lief Stefan auch heute den parkrun in der Hasenheide (23:49).
Gute Beine auch morgen, Stefan!

Nach oben    


SCC Berlin / TG Wilutzky erfolgreich beim Mannschaftshalbmarathon (7.11.)

Etwas kühl und an manchen Stellen windig kalt, aber der starke Regen hat zum Glück keine unserer Staffeln mehr beim Laufen erwischt.
Sieger in 1:27:21 wurde die Mannschaft mit Gildas, Mario, Paul und Zelalem. Nur um wenige Sekunden von dem zweitplatzierten Team der TG Südwest (1:22:16) geschlagen, wurde die Mannschaft mit Andreas, Mark, Moritz und Stefan Dritte (1:28:22). Das Team SCC Berlin TG Endbeschleunigung mit Daniel (Janicki), Matthias (Hambrock), Susanne und Viviane wurde in 1:37:01 Sechste (schnellste Mixed-Mannschaft). Die Mannschaft mit Helge, Matthias, Michael und Olli lief in 1:47:57 auf den 10. Platz.
Danke an Claus für die Organisation der Mannschaften und die Betreuung, Sophie, Claus und Janis Danke für das Anfeuern und die Fotos.



Bilder von Sophie und Claus

Weitere Bilder gibt es hier.

Nach oben    


Parkrun in der Hasenheide (6.11.)

Stefans Sohn Emil läuft den heutigen Lauf in 20:09, eine persönliche, neue Bestzeit bei einem 5km Parkrun.
Gratulation!

Nach oben    


Holger und La Corsa dei Santi (1.11.)

Holger schreibt:
Pünktlich um 12 Uhr, al mezzogiorno, habe ich heute an Allerheiligen auf dem Petersplatz in Rom den päpstlichen Segen an einem Lauf entgegengenommen, an dem ich nicht teilgenommen habe. La Corsa dei Santi. Papst Franziskus dankte in seiner Ansprache zu Allerheiligen allen Läufern, deren Startgebühr zugunsten armer Kinder in Kolumbien gesammelt und vom Vatikan dann hoffentlich auch überwiesen wird. Ich hätte gerne mitgemacht, bin aber erst am Nachmittag zuvor in Rom angekommen und wusste nix von dem Lauf. Egal, den pääpstlichen Segen habe ich jetzt für alle künftigen Kilometer. Tanti auguri da Holger


Bilder von Holger

Nach oben    


Herbstlauf der TG Wilutzky (31.10.)

Angenehme Lauftemperaturen, Sonnenschein, etwas Gegenwind entlang der Spree und von Claus wieder gut organisiert, bot der Herbstlauf der TG Wilutzky im Plänterwald noch einmal die Gelegenheit, eine (insbesondere für die Spiridonwertung noch fehlende) Strecke zu laufen. Leider starteten nur fünf Läufer, darunter als herzlich willkommener Gast Wilfried Köhnke vom PSV Berlin. Schnellster Läufer war heute heute Alex. Matthias lief seine schnelle Zeit als Endbeschleunigung eines langen Sonntagslaufes.


Bild von Claus

ERGEBNISSE:

  Alexander
  Said
  Wilfried Köhnke

  Michael (Schatz)
  Matthias (Fuchs)
  39:46
  40:17
  52:03

  21:28
  24:26
 - 10km
 - 10km
 - 10km

 - 5km
 - 5km

Alle Urkunden und weitere Bilder findet ihr hier, Ergebnisse (inkl. Zwischenzeiten) hier.

Nach oben    


Friedrich-Ludwig-Jahn-Lauf (31.10.)

Beim Crosslauf in der Hasenheide wurde Stefan über die 10,8km-Distanz in 45:44 Gesamtdritter und Sieger seiner Altersklasse.

Gratulation!

Nach oben    


Andreas und Stefan beim parkrun (30.10.)

Andreas schreibt:
Hab mal wieder beim Parkrun mitgemacht. Lief ganz gut bei mir mit 19:08, Stefan mit Hund oder umgekehrt liefen 20:54.

Gratulation!

Nach oben    


Müggelsee Halbmarathon (24.10.)

Emil berichtet:
Ich bin heute den Müggelsee HM gelaufen - leider ein eher durchmischtes Erlebnis. Mehrmals falsch geführt, Strecke nicht richtig gekennzeichnet, Streckenposten, bei denen man den Kurs erfragen muss (generell zu wenig davon). 3G wurde nicht kontrolliert und der Veranstalter hat es schon wieder nicht geschafft, rechtzeitig die Medaillen vor Ort zu haben. Organisatorisch eher drittklassig.

Unterm Strich Platz 40, AK 15 in 1:26:46.

Gratulation Emil!

Nach oben    


Störitzsee-Lauf - BBM 10km Straße (23.10.)

Liebevoll organisierte (eigentlich Ultralauf-) Veranstaltung. Morgens sehr kalt, aber beim Start gute Lauftemperaturen mit ein wenig zu viel (kaltem) Wind.

Allerdings ist eine "Straßen"meisterschaft , bei der 1/5 der Strecke auf Waldwegen verläuft, schon etwas ungewöhnlich. Was man allerdings von anderen Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften kennt und fast schon erwarten konnte, war das lange Warten auf die Siegerehrung inklusive falscher Auswertung, dieses Mal bei den Mannschaften.

Mit dem Gesamtsieger Moctare Simpore (32:27) und der Gesamtsiegerin Agnes Thurid Gers (35:20) sowie zahlreichen Meisterschaften (Agnes Thurid, Karsta, Moctare, Gildaz, Axel) und Treppchenplatzierungen schnitt der SCC Berlin sehr erfolgreich ab.

Leider waren nur zwei Läufer der TG Wilutzky dabei: Olli lief trotz Achillessehenproblemen in 42.10 auf Platz 4 seiner Altersklasse und wurde dort zudem Mannschaftsvizemeister. Michael wurde in 43:31 Dritter in der M60. Mit vier anderen Unentwegten schwamm er nach dem Zieldurchlauf noch eine kurze Runde im nicht mehr ganz sommerlich warmen Störitzsee.

Großen Dank gebührt wieder Claus, der nicht nur Olli und Michael zum ohne Auto schwer erreichbaren Laufort gefahren und betreut hat, sondern vor Ort (und selbstverständlich für alle SCC Berlin Starter*innen) auch die Startgebühren bezahlt, die Verteilung aller Startnummern bis kurz vor dem start übernommen und bis zum Ende aller Siegerehrungen gewartet hat, um alle SCC Berlin Urkunden und Medaillen mizunehmen, auch wenn er deshalb zu spät zu einem Geburtstag kam. Das sei gerade all denen im Verein gesagt, die immer mal wieder meinen, Claus anmachen zu müssen.



Bilder von Claus und Olli

ERGEBNISSE:

  Olli

  Michael
  42:11

  43:31
  AK: 4
  Mannschaftsvizemeister
  Altersklassendritter

Nach oben    


Moritz bei der Challenge Peguera Mallorca (16.10.)

Moritz beendete den Mitteldistanztriathlon nach 5:07:01 auf Platz 170.
Gratulation Moritz.

Bilder von Moritz

Nach oben    


Stefan gewinnt parkrun in Hellbrunn (16.10.)

Stefan lief heute nicht in der Hasenheide, sondern in Hellbrunn. Den dortigen parkrun gewann er mit deutlichem Vorsprung in 20:03. Gratulation!

In der Hasenheide lief Michael (23:30) heute alleine den dortigen parkrun, den er als Zwischenbeschleunigung in seinen langen Wochenendlauf einbaute.

Nach oben    


Termine

Termine | Training/Wettkampf | Läufe | Meisterschaften

Di. 30.11. - Stammtisch
  20 Uhr - Hockeybaude
  Zum ersten Getränk des Abends seid Ihr vom Vorstand eingeladen.

Fr. 10.12. - SCC LA-Triathlon Weihnachtsfeier (geplant)
  17:00-19:30 Uhr - Mommsenstadion
  Weihnachtsfeier mit Weihnachtsmarkt


Sa. 11.12. - ab 15 Uhr - Jahresendtreffen der TG Wilutzky
  Corona bedingt leider nicht bei Michael, sondern im Saal
  der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde in Reinickendorf
  Adresse: Alt-Reinickendorf 32, BVG: U Paracelsus-Bad
  Wie immer: Knallharte Abrechnung & Kritik
  mit Kaffee & Kuchen, Suppe, Raclette, Bier, Wein, Saft, ...
  Wegen der Saalmiete müssen wir leider 10 Euro Startgebühr
  verlangen. Wegen der neuen Einschränkungen nur 2G+.

Nach oben    


Gemeinsames Training / Wettkampf:

Der ausführliche, aktuelle Trainingsplan (korrigiert) steht hier, den sich anschließenden Trainingsplan gibt es hier.

Die dazu gehörende Tempotabelle findet man hier. Die wichtigsten Abkürzungen sind auf dieser Seite erklärt.

Bitte denkt daran: Die Tempotabelle ist Teil des Trainingsplanes! Zu schnell gelaufene Trainingseinheiten sind fast immer falsches Training.

So.  

Di.  
Do.  
So.  
28.11. -  

30.11. -  
2.12. -  
5.12. -  
15km - EDL

3x (3x400m / 200m) SP: 600m - WHL1
10.000m - Wettkampf
20km - EDL

Wenn nicht anders erwähnt, ist unser Treffpunkt immer das Mommsenstadion (18 Uhr). Sonntag nach Absprache.

Nach oben    

Läufe:

Die beim BLV gemeldeten Laufveranstaltungen 2021 findet man (wenn man Glück hat) hier. Leider wird diese BLV-Seite sehr schlecht betreut und ist ganz oft nicht aktuell. Manchmal hilft deswegen auch ein Blick auf den Rahmentrainingsplan des BLV. Der Berliner Läufercup ist Corona bedingt 2021 nur in einer verkürzten Version ausgeschrieben.

Einige der zurzeit geplanten Veranstaltungen:

Herbstwaldlauf / Gunni-Sachs-Gedenklauf (6km / 11km - BC)
   28.11. - ab 9:30 - Start: Sportplatz Heidenheimer Str. - Tegel
   Ausschreibung


SCC Berlin - 10.000m - Lauf
   2.12. - Mommsenstadion
   Es gilt die 2G-Regelung.
   Informationen


Berliner Nikolauslauf (5,3km / ... / 26,5km)
   4.12. - Start: 10:00 (Hauptlauf) - Schlachtensee
   Informationen


Michendorfer Nikolauslauf (2,5km / 5km / 10km)
   5.12. - Start: 11:30 - Dorfplatz am Gemeindezentrum - Michendorf
   Wegen Corona abgesagt
   Informationen


Plänterwaldlauf (5km / 10km / 15km / 20km)
   12.12. - Start: 10:00 - Baumschulenstr. 1 - Treptow
   Informationen


Silvesterlauf (6,3km / 10,3km)
   31.12. - Start: 12:30/13:00 - Parkplatz beim Mommsenstadion
   Informationen


Neujahrslauf (4,4km)
   1.1. - Start: 11:00 - Brandenburger Tor
   Kein Wettkampf
   Informationen


BSV-Winterserie (10km)
   9.1. - Streckenplan und Start
   Informationen


winter!marathon - Team-Marathon
   15.1. - Leipzig - Clara-Zetkin-Park und Nonne
   Informationen


BSV-Winterserie (15km)
   16.1. - Streckenplan und Start
   Informationen


BSV-Winterserie (HM)
   30.1. - Streckenplan und Start
   Informationen

Nach oben    

Meisterschaften:

Die vom BLV aufgelisteten Meisterschaften stehen hier. Leider wird diese BLV-Seite sehr schlecht betreut und ist ganz oft nicht aktuell. Manchmal hat man mehr Glück, wenn man Ausschreibungen beim Leichtathletik-Verband Brandenburg sucht.

Anmeldungen immer über die Geschäftsstelle der SCC Berlin Leichtathletik.

Nach oben    


Von uns organisierte Läufe

Informationen zu den von uns innerhalb der SCC Berlin Leichtathletik organisierten (Tainings-) Läufe stehen hier.

Nach oben    


Wer wir sind

Wir sind eine Langstrecken-Trainingsgruppe der SCC Berlin Leichtathletik. Wir freuen uns über Läufer und Läuferinnen, die bei uns mitlaufen wollen. Weitere Informationen stehen hier.

Nach oben    


Unser Trainer

Claus Wilutzky

Nach oben    


Links

Links

Nach oben    


Diese Seite

www.claus-runners.de


Und hier noch der Link, "wo der Reiner sich beschweren kann" und der Link für Susi, damit sie nicht Reiners Link missbrauchen muss .

Nach oben